Coronakrise im Kahlenbergerdorf

Uns ist gottlob kein Ernstfall der Virusansteckung im Dörfl bekannt geworden. Dennoch war auch unsere Pfarrgemeinde zutiefst betroffen – gemeinsam und in Solidarität mit allen Menschen und auch mit den anderen kirchlichen Gemeinden. Bei aller Belastung durch die Einschränkungen und den Verzicht, den sie mit sich brachten, erlebten wir aber auch einen positiven „Schub“: eine […]