Gottesdienste

jeden Sonn- und Feiertag:
9:30 Uhr Heilige Messe

Wochentagsmessen:
Donnerstag, 8:00 Uhr

Advent
jeweils Donnerstag:
7:00 Uhr Rorate
und anschließend gemeinsames Frühstück

Fastenzeit
jeweils Donnerstag:
18:00 Uhr Kreuzweg 
18:30 Uhr Fastenmesse 

Marienmonat Mai
jeweils Donnerstag:
18:00 Uhr Maiandacht 
18:30 Uhr Heilige Messe


Kanzleistunden:

Pfarrhof Kahlenbergerdorf, Zwillinggasse 2, A-1190 Wien

Dienstag und Freitag,
9:00 bis 11:00 Uhr
(Pfarrsekretärin)

Tel.: 01 370 12 98
Fax: 01 370 12 98 – 20

office@pfarre-kahlenbergerdorf.at


Herzlich
Willkommen
auf der Homepage der

Pfarre 
Kahlenbergerdorf

Aktuelles und bevorstehende Termine:

ÜBERRASCHUNG – FREUDE – NEUAUFBRUCH

Als Pfarrer und Vorsitzender des Pfarrgemeinderats darf ich Ihnen diesmal von vielen Ereignissen berichten, die wir dankbar als Geschenk an unsere Gemeinde erfahren:

Erweiterung im Pfarrgemeinderat

Als großen Gewinn empfinden wir die fünf neuen Mitglieder, die unsere PGR bereichern und bereits ihre engagierte Mitarbeit einbringen: Susanne Grossmayer, DI Daniela Helmberger, Dr. Peter Lechleitner, Mag. Eva Rohrmoser und RA MMag. Vera Sundström (alphabetisch gereiht).
Herzlich willkommen!

Eine neue stellvertende Vorsitzende

Frau Elfriede Fitzke wurde zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden des PGR gewählt. Alle im Ort kennen Sie schon seit langem als integrative, liebenswürdige, engagierte und sehr treue Persönlichkeit. Wir gratulieren herzlich zur Wahl und wünschen viel Kraft, gute Nerven, aber auch viel
Freude in der neuen Funktion!

Dank an „unseren Hofrat“ Dr. Walter Kargl

Elfriede Fitzke unterstützt damit unseren jahrzehntelang verdienten Hofrat Dr. Walter Kargl, der gesundheits- und altersbedingt etwas leiser tritt. Er wäre nicht „unser Hofrat“, hätte er sich nicht bereit erklärt, Frau Fitzke zu unterstützen, soweit seine Kräfte es zulassen.
Er verdient allen Dank und alle Anerkennung für sein bisheriges Wirken. Lieber Walter: Danke für Deine jahrzehntelange Treue!

Teilnehmerzahl bei Gottesdiensten steigt

Überrascht konstatieren wir die steigende Beteiligung an unseren gottesdienstlichen Feiern (während andernorts die Zahlen schrumpfen). Viele haben die Feiern in den Kar- und Ostertagen als besonders eindrücklich erfahren und erleben die „liturgische Kultur“ im Kahlenbergerdorf als bereichernd. Auch die rhythmischen Kinder- und Familienmessen sehen zuletzt wieder viele junge Gesichter.

Erstmals Erstkommunion

Man muss Jahrzehnte in der Chronik zurückblättern, seit die letzte Erstkommunion gefeiert wurde: Jetzt ist es wieder soweit:
ein kleines Wunder im Kahlenbergerdorf!

„PGR-Fachausschuss Pfarrveranstaltungen“

Durch die Erweiterung der Mitarbeiter/innen des PGR und darüber hinaus, sowie aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre hat sich eine neue Organisationsgruppe konstituiert, die die vier großen Events im Jahresablauf plant, koordiniert und durchführt: Erntedank  –Pfarradvent – Pfarrfasching – Patronatsfest & Kirtag.

Die Leitung haben dankenswerterweise unsere stv. PGR-Vorsitzende Elfriede Fitzke und RA MMag. Vera Sundstöm übernommen.

Kaum zu glauben, was in unserer relativ kleinen Gemeinde alles möglich ist. Die Gründe dafür sind schwer zu fassen. Wohl liegt vieles an den zahlreichen guten Menschen, die sich für die Pfarre vor Ort so sehr engagieren – sichtbar oder auch weniger sichtbar im Hintergrund, mit größeren oder kleineren Engagements – wohl aber auch aus einer bewussten Motivation.

Letztlich jedoch ist das alles ein geheimnisvolles Geschenk von oben, durch das wir die Begleitung und Nähe des Auferstandenen Herrn auf dem Weg unserer Gemeinde erleben und erfahren – schauen wir auf IHN, den eigentlichen Hirten unserer Gemeinde!

Andreas Redtenbacher,
Pfarrmoderator